REVIEWS
 
Here you can find test reports on Octave products from the specialist press. Just have a look...
 
 
V 16 im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V16_STEREOPLAY_201708_DE
"Dem völlig verblüfften Autor dieser Zeilen sei eine persönliche Bemerkung gestattet: Das ist zweifellos der beste Verstärker, den ich jemals an meinen Boxen gehört habe. Ganz röhren-, leistungs- und preisunabhängig betrachtet übrigens..." | Roland Kraft stereoplay - August 2017
 
V 80 SE Review from HiFi&Musik
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_HiFi&Musik_201705_SE
"Powerful and dynamic - An integrated amplifier without the drawbacks of tube amplifiers - The best of both worlds" | H&M - May 2017
 
RE 320 im Test bei STEREO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_RE320_STEREO_201705_DE
"Ziemlich allein auf weiter Flur steht diese außergewöhnliche Röhrenendstufe aus deutscher Fertigung. Leistung, Stabilität, Betriebssicherheit – gepaart mit feinstem Klang." | Michael Lang STEREO - Mai 2017

Urteil der STEREO: EXZELLENT
 
Phono Module im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_PHONOMODULE_AUDIO_201705_DE
"Diese Phonostufe verlangt viel von ihrem Besitzer: Entscheidungen zur Bestückung, langes Ausprobieren, eventuell Variieren. Aber dann gibt das Octave Phonomodul dreifach zurück: Einen Klang, der zum besten seiner Zunft zählt. Die Gewissheit, seinen Pickups und der Anlage das Optimum anzubieten. Und die Sicherheit, problemlos auch auf neue Konfigurationen reagieren zu können. Ein dreifach Hoch!" | Lothar Brandt AUDIO - April 2017

Urteil der AUDIO: HIGH-END
 
Phono Module Review from STEREO+
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_PHONOMODULE_STEREOPLUS_201701_NO
"Min konklusjon er at Octave Phono Module kunne jeg veldig godt ha levd med. Jeg mener at den forsvarer prisen, selv om du må være forberedt på at det blir dyrt med de ulike tilleggene du kan velge. Blir du berørt av jazz, klassisk og store vokalprestasjoner? Da bør du snu nesa mot Tyskland og ta en nærmere titt på Octave." | STEREO+ - Januar 2017
 
HP 700 & MRE 220 Review from STEREO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_HP700_MRE220_STEREO_201606_EN
"These amps can simply do everything, and I am convinced the deluge of international awards for their previous flagships will only increase for these new models. They’re dream, and I have rarely heard such good music, this applying to everything from Adele via Mozart to ZZ Top, and without reservations. I can’t think of a higher compliment." | Tom Frantzen STEREO - July 2016
 
V 110 SE im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V110SE_AUDIO_201701_DE
"Natürlich wird sich jeder Verstärker-Fachmann mit Freude auf das tolle Tuning-Konzept des Octave V 110 SE stürzen. Ist ja auch cool – aber nur die halbe Miete. Für Musikfreunde zählt etwas anderes: Dieser Röhrenvollverstärker ist ein fantastisches Mittel zum guten Zweck – nämlich ganz wunderbar Musik hören zu können. Mit mehr Lautsprechern denn je." | Lothar Brandt AUDIO - Dezember 2016

Urteil der AUDIO: HIGH-END
 
V 40 SE Review from HI-FI NEWS
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V40SE_HIFINEWS_20161123_EN
"This is a brand and an amplifier that really should be heard. / The V 40 SE really gave you the raw emotional quality of Adele´s voice" | Steve Harris Hi-Fi News - November 2016

Hi-Fi News Result: HIGHLY COMMENDED
 
RE 320 im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_RE320_AUDIO_201610_DE
"Schneller im Antritt, höher in der Auflösung und weiter im Raum - Lohn der Leistung - Wer meint, ein paar Röhrenwatt könnten keinen Druck machen, der sollte die RE 320 mal rocken hören" | Lothar Brandt AUDIO - September 2016

Urteil der AUDIO: ÜBERRAGEND
 
RE 320 im Test bei HiFi-Stars
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_RE320_HIFISTARS_2016Q3_DE
"Das war ja klar…!
Auf den Punkt gebracht: Ist die Stereoendstufe RE 320 genau wie die Röhrenvorstufe HP 300 SE für sich allein bereits eine klangliche Granate, so bietet Octave Audio in der Verbindung beider eine Verstärkerkombination an, die für die nächsten Jahre nicht nur klangliche Maßstäbe für derartige Röhrenverstärkerkonstruktionen setzen wird. Chapeau!" | Alexander Aschenbrunner HiFi-Stars - September 2016
 
V 80 SE Review from STEREO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_STEREO_2016Q2_EN
"About beans and goosebumps!
Here both came together: a flood of detail, the finest transient and decay responses, the joy of playing, everything was there. Yes, a muscular transistor amp may still deliver even more at very high levels, but otherwise - pack it in and take it home." STEREO - October 2015

Overall judgment of the STEREO: VERY GOOD
 
RE 320 Review from HiFi review
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_RE320_HIFI_REVIEW_201606_CN



 
HP 700 & MRE 220 im Test bei STEREO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_HP700_MRE220_STEREO_201606_DE
"Diese Verstärker können einfach alles, die internationalen Auszeichnungen für die bisherigen Flaggschiffe werden sich noch verstärkt wiederholen. Traumhaft. Ich habe – und das gilt uneingeschränkt von Adele über Mozart bis ZZ Top – sehr selten so gut Musik gehört. Ein größeres Kompliment will mir nicht einfallen." | Tom Frantzen STEREO - Juni 2016
 
HP 300 SE im Test bei HiFi-Stars
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_HP300SE_HIFISTARS_201606_DE
"Sie suchen einen richtig "geilen" und dabei multifunktionalen Röhrenvorverstärker aus deutscher Manufakturfertigung?
Bitteschön - hier ist der Octave HP 300 SE." | Alexander Aschenbrunner HiFi-Stars - Juni 2016
 
V 80 SE im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_AUDIO_201605_DE
"Dieser Röhrenvollverstärker ist etwas Besonderes: besonders stark, besonders dynamisch, besonders sicher, besonders reich an Klangfarben." | Lothar Brandt AUDIO - Mai 2016
 
V 80 SE Review from stereoplay - English Version
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_STEREOPLAY_201510_EN
"Octave’s new sound miracle turns out to be not only very performance-capable and universal with regard to suitable speakers, but is also a playground for tube nerds. Our evalution refers to the standard equipping." | Roland Kraft stereoplay - October 2015
 
RE 320 im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_RE320_STEREOPLAY_201503_DE
"Ohne Wenn und Aber ein Endstufen-Prachtstück der Extraklasse: laststabil, leistungsfähig, röhrenflexibel und gegen jeden Unbill geschützt. Der Klang spricht für sich selbst, Synergieeffekte mit der hauseigenen Vorstufe inbegriffen" | Roland Kraft stereoplay - überragend - März 2016
 
V 80 SE Review from What Hi-Fi?
Read More: www.whathifi.com/octave/v-80-sesuper-black-box/review
"One of the best integrated amplifiers we’ve heard, with or without the upgrade" - Five stars for the V 80 SE | What Hi-Fi? March 2016
 
V 80 SE im Test bei LowBeats
Read More: www.lowbeats.de/test-octave-v-80-se-der-referenz-vollverstaerker/
"Klanglich kann es der Octave V 80 SE unbedingt mit den weltbesten Amps aus beiden Kasten aufnehmen, was ebenso auch für die Dynamik und Leistungsentfaltung gilt. Dem Octave V 80 SE gelingt es sozusagen spielend, selbst eingefleischte Transistorfans dem Charme von Röhrenamps erliegen zu lassen. Bei LowBeats jedenfalls hat der badische Kolben-Amp bis auf Weiteres den Platz des Referenz-Verstärkers inne."| LowBeats - März 2016
 
Jubilee Linie im Test bei SoundRebels in Polen
Read More: www.soundrebels.com/artykuly/recenzje/item/668-octave-jubilee
"Die Octave Jubilee Linie ist unbestreitbar die beste Anlage die ich je gehört habe. Nachdem Sie diese gehört haben können Sie sicher sein, das nichts wie zuvor sein wird." Marcin Olszewski | SoundRebels - Januar 2016
 
V 80 SE im Test bei HiFi-Stars
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_HIFISTARS_201512_DE/
"Der Octave Audio V 80 SE ist zweifelsfrei einer der besten Röhrenvollverstärker in dieser HiFi- Welt und besitzt ohne jeden Zweifel Referenzstatus. Die Super Black Box ist ein Muß - und daß Besitzer des Vorgängermodels V 80 für einen fairen Aufpreis (fast) auf die SE-Version nachrüsten können, spricht ebenfalls eindeutig für die Professionalität des Herstellers."
HiFi-Stars - Dezember 2015
 
Phono EQ.2 im Test bei HiFi-Stars
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_PHONOEQ2_HIFISTARS_201512_DE
"Der Phono EQ.2 ist vom Start weg einer der besten Phonoverstärker, die ich kenne. Die aufgerufenen 1.500 Euro machen ihn aufgrund seiner Leistungsklasse geradezu zu einem „Schnäppchen“, bei dem ein suchender Analogfan bedenkenlos zugreifen kann, ja, beinahe schon muß."
HiFi-Stars - Dezember 2015
 
V 80 SE im Test bei Stereo
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_STEREO_201510_DE
"Von Erbsen und Gänsehäuten!
Hier kam beides zusammen. Eine Flut an Details, feinste Ein- und Ausschwingvorgänge, Spiellust, alles da. Ja, ein dicker Transistor macht eventuell bei sehr hohen Pegeln noch eine Winzigkeit mehr Qualm, aber sonst – einpacken, mitnehmen." STEREO - Oktober 2015

Gesamturteil der STEREO: SEHR GUT
 
V 80 SE im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80SE_STEREOPLAY_201510_DE
"Octaves neues Klangwunder entpuppt sich nicht nur als sehr leistungsfähig und universell in Bezug auf geeignete Lautsprecher, sondern auch als Spielwiese für Röhrenforscher." | stereoplay - Oktober 2015

Gesamturteil der stereoplay: überragend
 
V110 Review from SoundStage! Ultra
Read More: www.soundstageultra.com/index.php/features-menu/opinion-menu/106-uncategorized/538-octave-audio-v-110-integrated-
 
HP700 Review from HIFI Magazine live
Read More: www.hifilivemagazine.com/octave-hp700-2/
 
Phonomodule Review from HIFI Magazine live
Read More: www.hifilivemagazine.com/octave-phonomodule-3/
 
V40 SE Review from the Stereophile
Read More: www.stereophile.com/content/octave-audio-v-40-se-integrated-amplifier/
Read the full Review from Art Dudley.
 
V110 Review from the Absolute Sound.
Read More: www.theabsolutesound.com/articles/octave-audio-v110-integrated-amplifier/
Read the full Review from Dick Olsher.
 
HP 300 SE im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_HP300SE_STEREOPLAY_201404_DE
"Er „kann“ praktisch alles zwischen sanft, seidig und aggressiv, wirkt niemals zu gemütlich oder gar träge, geschweige denn schwammig, darf aber auch einen förderlichen, kleinen Einschlag von Wärme für sich reklamieren. Diese Abstimmung ist zweifellos gekonnt und birgt obendrein gehöriges Suchtpotenzial – auch durch treibenden Rhythmus – und falls gefordert, sogar dem Hörer zugewandte Ruhe und Eleganz." | Roland Kraft stereoplay - April 2014
 
Best Performance of the Year 2012 from Audio Art
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_JUBILLE_KOMBI_AUDIOART_2012_JP
The Jubilee Preamp and Mono amplifiers become the Best Performance of the Year 2012 Award from Audio Art.
 
Jubilee und Phono Module Review from Audiophile
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_JUBLIEE_KOMBI_PHONOMODULE_AUDIOPHILE_201101_EN
"The Jubilee amplifiers of Octave, generally overhauled, pass their concert test – with distinction." | Lothar Brandt Audiophile - January 2011
 
Jubilee und Phono Module im Test bei Audiophile
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_JUBLIEE_KOMBI_PHONOMODULE_AUDIOPHILE_201101_DE
"Die Jubilee-Verstärker von Octave legen generalüberholt erneut ihre onzertreifeprüfung" | Lothar Brandt Audiophile - Januar 2011
 
Phono Module im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_PHONOMODULE_AUDIO_201007_DE
"Das Phono Module ist auch eine Vorstufe mit der man alt werden will. Schon über den Festpegelausgang, an der gleichen Vorstufe, durch die auch die anderen Preamps spielen mussten, verblüffte der Octave mit einer Dynamik im Tieftonbereich, die schlicht einer anderen Dimension zu entstammen schien. Diese wie atomgetriebene Kraft war bei leisen, delikat produzierten Platten sogar noch auffälliger als bei Krawallstücken." | AUDIO - Juli 2007
 
V 40 SE im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V40SE_STEREOPLAY_200907_DE
"Der V 40 SE wirkte nicht nur bei Stimmen feiner, er packte auch die einzelnen E-Piano Töne zartfühlender, quasi mit Samthandschuhen an – sodass sie wie kleine leuchtende Sterne noch intensiver und schöner funkeln durften." | Johannes Maier stereoplay - Juli 2009
 
V 80 im Test bei fairaudio
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80_FAIRAUDIO_200810_DE
"Best of both worlds“, mag eine Phrase sein, aber klanglich orientiert sich Octaves größter Vollverstärker V 80 in diese Richtung – und ist dabei doch ein reiner Röhrenverstärker, kein Hybrid." | Ralph Werner fairaudio - Dezember 2008
 
Jubilee im Test bei Analog Japan
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_JUBILEE_KOMBI_ANALOG_200903_JP
Jubilee im Test bei Analog Japan | März 2009
 
Plugged zu Besuch bei Octave
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_OCTAVE-INSIDE_PLUGGED_200902_DE
"Wer die romantisierend weichzeichnende Aura bestimmter Röhrenschaltungen sucht, wird bei Octave garantiert nicht fündig." | Marius Donadell plugged - Februar 2009
 
Jubilee im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_JUBILEE_KOMBI_AUDIO_200805_DE
"Angesichts einer solch grandiosen Performance wie der des Octave-Terzetts werden ausgebuffte, vermeintlich kaltschnäuzige Tester irgendwie wieder zu kleinen Jungs mit strahlenden Augen." | Joachim Pfeiffer AUDIO - Mai 2008

AUDIO Prädikat - überragend - Referenzklasse
 
V 80 im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V80_STEREOPLAY_200803_DE/
"Damit die Hörer abheben, setzt ein badischer Hersteller auf perfekte Röhrentechnik." | Johannes Maier stereoplay - sehr gut - März 2008
 
HP 300 MK2 im Test bei stereoplay
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_HP300MK2_STEREOPLAY_200710_DE/
"Überlegene Röhren-Vorstufe, die an geeigneter Stelle Halbleiter-Hilfe nicht ablehnt. Klingt grenzenlos dynamisch, sauber, räumlich und lebendig, einfach toll." | Johannes Maier stereoplay - überragend - Oktober 2007
 
V 70 im Test bei STEREO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V70_STEREO_200605_DE/
"Dieser Octave ist mehr als "nur" ein moderner Röhrenverstärker, er ist ein absolut überragender Verstärker, ein Juwel seiner Gattung, neutral und musikalisch, geeignet für allerhöchste Ansprüche." | Tom Frantzen STEREO - EXZELLENT - Mai 2006
 
V 70 im Test bei AUDIO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_V70_AUDIO_200508_DE/
"Ein Röhren-Vollverstärker – da erwarten Sie vom Test wahrscheinlich warmherzig umschriebene Weichspülerklänge. Vergessen Sie´s. Der Octave V70 rockt. Dieser Röhren-Vollverstärker bläst Vorurteile hinweg. Kraftvoll und antrittsschnell wie nur wenige." | Lothar Brandt AUDIO - überragend - REFERENZKLASSE - August 2005
 
HP 500 SE & MRE 130 im Test bei STEREO
Read More: www.octave.de/flipbook/press/PR_HP500SE_MRE130_STEREO_200505_DE/
„Mit Octaves HP 500 SE und zwei MRE 130 -Monos zieht nicht nur eine sensationell klingende Verstärkerkombi in den STEREO-Hörraum ein, es ist zugleich eine Art Kampfansage an alte Zöpfe und Vorurteile. Denn dieses Trio vertritt ein modernes und hoch effizientes Röhrenkonzept.” | Tom Frantzen STEREO - EXZELLENT - Mai 2005
 
V70 - We Are The Champions
Stereoplay | Ausgabe 1/2004 - „Die besten Vollverstärker”
Read More:
„...Bei allem Temperament, bei aller impulsiven Gewandheit:
Wie schon der V40 tauchte auch der neue OCTAVE alles in ein wärmendes, schönes Sonnenlicht. Wenn dann eine Bassdrum wuchtig pulsierte und ein bis in die letzte Faser markiger Holzbass seine Melodielinien zog, wurde klar, dass der V 70 im besten Sinn noch herzhafter als der V 40 hinlangen kann.”
 
HP 500SE & MRE 120 - Glanz Leistung
Dr. Reinhold Martin in hifi & records | Ausgabe 1/2004
Read More: Dr. Reinhold Martin in hifi & records | Ausgabe 1/2004 - gesamter Artikel
„..Ja, auch ich staune über den tief reichenden Bass und die luftige Präsentation. Den Raum, den dieser Vorverstärker im Vergleich zur Konkurrenz aus dem Transistorlager aufspannt, ist schlicht phänomenal. Von röhrentypischem Weichzeichnereffekt kann keine Rede sein. Ich bin jedenfalls tief beeindruckt von den klanglichen Fähigkeiten des HP 500... ein Vorverstärker zum Verlieben mit großem Haben-Will-Faktor....”

Ob mit digitaler oder analoger Quelle, die Widergabe war realistisch in der räumlichen Ausdehnung, Naturinstrumente und Stimmen klangen ungemein klar und natürlich.
 
^ top