Page 6 - PR_V80SE_HIFISTARS_201512_DE
P. 6

Technik



spare ich mir an dieser Stelle; bevor ich die

Herstellerangaben abschreibe, höre ich viel

lieber mit diesem herrlich verarbeiteten Teil.

Zudem findet der detailsüchtige Leser auf

der Internetseite des Herstellers ohnehin alle

gesuchten Daten.



Vorbereitende Maßnahmen für

die Klänge im Raum



Das Procedere zur Feststellung der klangli-               ressierte High-Ender ein Fan von außergewöhnlich gu-

chen Fertigkeiten von High-End-Gerätschaf-                ten MM-Tonabnehmern ist, wäre die integrierte MM-

ten ist ein inzwischen bewährtes Programm,                Platinenlösung ein echter Tip. Es gibt ja einige

welches bei mir gerne mit Stimmen beginnt.                hervorragende Vertreter dieses Tonabnehmersystemty-

Warum? Nun, bei Stimmen jedweden Ge-                      pus, wie z.B. den Ausnahme-MM-Tonabnehmer Maes-

schlechts ist das menschliche Ohr per se

darin geübt, auf die Natürlichkeit der diver-

genten Tonlagen zu reagieren. Und beginnt

der Hörtest mit Stimmproben, so stellt sich

ganz schnell heraus, wie differenziert die

Anlage derartige Töne wiedergeben kann.

Bevor meine Suche nach den entsprechenden

Tonträgern wieder einmal im organisiertem

Chaos endet, noch ein paar Details zum V80

SE. Er wird grundsätzlich optional mit in-

tegriertem MM oder MC-Phonoteil angeboten – im

Testfall wies die Proband kein solches auf. Mit Absicht,

denn die Philosophie von Octave Audio geht bei diesem

Vollverstärker einen eigenen Weg, der sich bei näherer

Betrachtung der Thematik selbst erklärt. Falls der inte-



54 Hifi-Stars
   1   2   3   4   5   6   7   8   9